THEATER GEGENDRUCK

DIE GEWEHRE DER FRAU CARRAR

04.02.2018 (18:00)

Sonntags im Atelierhaus
Sonntag, 4. Februar 2018, 18 Uhr
Atelierhaus Recklinghausen, Königstraße 49a, 45663 Recklinghausen
DIE GEWEHRE DER FRAU CARRAR
Stück von Bertolt Brecht
mit dem Ensemble spieltrieb
Veranstalter: Theater Gegendruck e.V.
in Zusammenarbeit mit Atelierhaus Recklinghausen e.V.
Eintritt: 12.- (VVK: 10.-)/7.- (erm.)
Vorverkauf in Recklinghausen: Buchhandlungen Attatroll, Bücherforum, Musial, Winkelmann 

Bertolt Brecht schrieb den Einakter 1937 im Exil. Die Handlung spielt im Spanischen Bürgerkrieg. Teresa Carrar, die Witwe eines Fischers, der im Krieg getötet wurde, will wenigstens ihre beiden Söhne aus den Kampfhandlungen heraushalten. Als der ältere Sohn beim Fischen getötet wird, ändert sie ihre Meinung.
Die Fragen, um die im Stück leidenschaftlich gerungen wird, sind bis heute aktuell.
Das junge Ensemble spieltrieb kommt aus Marl.


Zurück