THEATER GEGENDRUCK

Termine

08.10.2017 (Sonntag)

„ICH UMARME SIE, MEIN LIEBER ALTER“

Fast zwanzig Jahre währte der Briefwechsel zwischen Gustave Flaubert und Iwan Turgenev, zwei der berühmtesten Autoren des 19. Jahrhunderts: ein humorvoller und berührender Dialog, der mit dem Tod Flauberts endete.

Weiterlesen …

22.10.2017 (Sonntag)

IST DAS JAZZ ODER KANN DAS AUS?


Der amüsante Roman des Musikers Claudius Reimann schildert die mühsamen musikalischen Gehversuche in Kneipen und Jugendclubs und den Einstieg in die Jazzszene des Ruhrgebietes.

Weiterlesen …

29.11.2017 (Mittwoch)

KÖNIG UBU (Premiere)

Alfred Jarrys radikal-absurdes Stück ist ein Vorläufer des modernen Theaters und verursachte bei seiner Uraufführung 1895 einen handfesten Skandal.

Weiterlesen …

10.12.2017 (Sonntag)

KÖNIG UBU

Alfred Jarrys radikal-absurdes Stück ist ein Vorläufer des modernen Theaters und verursachte bei seiner Uraufführung 1895 einen handfesten Skandal.

Weiterlesen …

14.01.2018 (Sonntag)

"IHR SOLLT DIE WAHRHEIT ERBEN“

Die Cellistin Anita Lasker-Wallfisch war Mitglied des „Mädchenorchesters von Auschwitz“ und veröffentlichte unter dem Titel „Ihr sollt die Wahrheit erben“ ihre erschütternde Autobiografie.

Weiterlesen …

04.02.2018 (Sonntag)

DIE GEWEHRE DER FRAU CARRAR

Bertolt Brecht schrieb den Einakter 1937 im Exil. Die Handlung spielt im Spanischen Bürgerkrieg. Teresa Carrar, die Witwe eines Fischers, der im Krieg getötet wurde, will wenigstens ihre beiden Söhne aus den Kampfhandlungen heraushalten.

Weiterlesen …

 

Termine importieren

Laden Sie die Termine mit allen Informationen in Ihren Smartphone Kalender.