Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Aus dem Schatzkästlein des Rheinischen Hausfreunds

3. Oktober um 18:00

8€ – 12€

Johann Peter Hebel feat. Heiner Müller
Ein Abend mit Andreas Weißert

Eintritt: 12.-/8.- (erm.) / Abendkasse
Reservierungen unter: 02361/374773
Veranstalter: Theater Gegendruck e.V.
Im Rahmen der Reihe „Sonntags im Atelierhaus“

Der Dortmunder Schauspieler Andreas Weißert blickt auf eine über 50jährige Laufbahn als Schauspieler und Rezitator zurück. Seine Vortragsabende, mit denen er häufig im Atelierhaus Recklinghausen zu Gast war, bestechen durch ihre Auswahl ebenso wie durch die souveräne Sprechkultur Weißerts, der seine Ausbildung am Max Reinhardt-Seminar in Wien absolvierte.

In seinem neuen Programm widmet sich Andreas Weißert den Kalendergeschichten aus dem Rheinischen Hausfreund von Johann Peter Hebel (1760 – 1826). Marcel Reich-Ranicki schrieb darüber: „Hebels Geschichten gehören zu den schönsten in deutscher Sprache.“

Mit autobiografischen Prosa-Stücken von Heiner Müller (1929-1994) macht der Abend den Sprung in’s 20. Jahrhundert. Der lakonische Stil des sprachmächtigen Theaterautors trifft auf die schnörkellose Erzählweise des großen literarischen Vorfahren: Eine spannende Begegnung.


Bitte beachten Sie

Gem. der aktuellen Coronaschutz-Verordnung („3 G-Regelung“) ist der Zugang  nur für folgenden Personenkreis möglich: geimpft (vollumfänglicher Impfschutz), genesen (innerhalb der letzten 6 Monate genesen mit Nachweis), getestet (innerhalb der letzten 48 Stunden; negatives PCR- oder Antigen-Testergebnis).

Wir bitten, die entsprechenden Nachweise bereitzuhalten.
Im Haus besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske

Details

Datum:
3. Oktober
Zeit:
18:00
Eintritt:
8€ – 12€

Veranstalter

Theater Gegendruck
Telefon:
+49 2361 374773
E-Mail:
info@theater-gegendruck.de
Webseite:
http://theater-gegendruck.de

Veranstaltungsort

Museum Strom und Leben
Uferstraße 2
Recklinghausen, 45663
Google Karte anzeigen
Telefon:
02361 / 98 42 216
Webseite:
https://www.umspannwerk-recklinghausen.de