Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Elias und Anverwandte. Deutsch-jüdische Familienschicksale


17. März um 18:00

kostenlos

Buchpräsentation mit Hanneke und Peter Schmitz
Es liest das Ensemble von Theater Gegendruck

Veranstalter: Theater Gegendruck e.V. und VHS Recklinghausen
Im Rahmen der Reihe Sonntags im Atelierhaus

Eintritt: frei

Die Hernerin Hanneke Schmitz hat zusammen mit ihrem Mann die Geschichte ihrer deutsch-jüdischen Familie erforscht.

Die mehrjährigen Recherchen haben die Autoren bis in die USA geführt. Nach dem Bericht über die Familie des Vaters, „Die Günzburgers“, ist jetzt ein zweiter Band über die Geschichte der Mutter im Herner Frischtexte-Verlag erschienen. „Elias und Anverwandte.

Das Buch ist ein spannendes zeitgeschichtliches Panorama vor dem Hintergrund der letzten hundert Jahre.

Details

Datum:
17. März
Zeit:
18:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Theater Gegendruck
VHS Recklinghausen

Veranstaltungsort

Atelierhaus Recklinghausen
Königstraße 49a
Recklinghausen, 45663
+ Google Karte
Website:
http://atelierhaus-recklinghausen.de